Wir sind eRezept ready!

GERDA-Projekt: Seit dem Start sofort verfügbare Integration – Apotheken mit NOVENTI-Systemen profitieren von eRezept-Komplettlösung im Echtbetrieb.

Mit dem GERDA-Projekt werden wichtige Weichen gestellt für einen bundesweiten Roll-Out des eRezepts. Nach intensiven Vorarbeiten ging GERDA nun Anfang November in Baden-Württemberg in der Pilotregion Stuttgart und Tuttlingen mit dem Realbetrieb erfolgreich an den Start. Als systemrelevanter Gestalter des deutschen Gesundheitsmarktes ist NOVENTI zum einen als technologischer Kooperationspartner bei der Umsetzung des eRezept-Fachdienstes dabei, zum anderen sind die beteiligten Apotheken, die mit NOVENTI-Systemen arbeiten, maßgeblich am Erfolg beteiligt. Die ersten Erfahrungen zeigen schon heute, dass das Konzept der NOVENTI – nämlich eine vollumfängliche und nahtlose Integration in die Apothekensysteme der deutschen Apotheke vor Ort – aufgeht.

Lesen hier die komplette Pressemeldung dazu

Bereits auf der expopharm in Düsseldorf konnte die NOVENTI Group eindrucksvoll den kompletten Prozess des eRezepts integriert in ihren Systemen praxisnah darstellen: Ab dem Zeitpunkt der Rezept-Ausstellung beim Arzt, der das eRezept in den zentralen eRezept-Speicher stellt und zum Beispiel per QR-Code an den Patienten übermittelt, über das Handling und die Abwicklung in der Warenwirtschaft der Apotheke bis hin zur Rezeptabrechnung.