Noch vor der Rezeptabholung korrigieren

Was zwei Augen nicht sehen, sieht scanDialog. Sie setzen mit dem Retaxschutz bereits frühzeitig in Ihrer Apotheke an und schaffen eine perfekte Basis für eine korrekte Abrechnung:

  • Automatisches Prüfen analog Abrechnungsprozess
  • scanDialog prüft in Kombination mit himiDialog auch alle Hilfsmittelrezepte
  • Digital unterstützter Korrektur-Prozess: „Heilen“ der Rezepte anhand Prüfergebnisse noch vor der Rezeptabholung – zeit- und ortsunabhängig
  • Übertragen der original Rezept-Images an NOVENTI – Rezept-Images sofort digital und lückenlos verfügbar

 

Schon über 350 Mio. geprüfte Rezepte

Für Tausende Apotheken ist scanDialog als wichtigstes Prüf-Tool unverzichtbar. In der aktuellen Version finden Sie weitere Features für noch mehr Schutz und Komfort:

  • pharmCheck – Lesen und pharmazeutische Prüfung der Arzt-Verordnung
  • Prüfung der 4 preisgünstigsten PZNs (Preisanker)
  • Verbesserte OCR-Erkennung durch Nutzung künstlicher Intelligenz und FIVERX-Daten
  • Branchenführender Rezeptfälschungsschutz
  • Automatisches Drehen „kopfstehender“ Rezepte und Statistik-Bereinigung bei bearbeiteten Rezepten


Ganz schnell zum »retax-sicheren« Rezept
scanDialog
ist in apothekeOnline integriert und ganz einfach über den apothekeOnline-Menüpunkt "Einstellungen/Serviceleistungen" zu aktivieren. Unabhängig von Ihrer Warenwirtschaft einsetzbar benötigen Sie lediglich einen geeigneten Scanner (s. nebenstehende Box) und schon kann’s losgehen.

Übrigens: NOVENTI bietet mit der mehrstufigen Rezeptprüfung ein ausgeklügeltes Sicherheitssystem für Ihre Rezepte. Gleich mehrere Kontrollstufen sorgen für eine verlässliche und sichere Rezeptabrechnung. Erfahren Sie mehr dazu ...